Allgemein

Weihnachtsmärkte rund um

Mit ihrer idyllischen Voralpenlandschaft ist die Allgäuer Gemeinde Oy-Mittelberg das ideale Ziel für ein paar entspannte Tage in der hektischen Vorweihnachtszeit. In die richtige Stimmung für das Fest der Liebe kommt man hier natürlich trotzdem, allen voran auf den zauberhaften Weihnachtsmärkten in der Region.

Herrliche Gerüche nach Zimt, Lebkuchen und Spekulatius, ein buntes Lichterland, stimmungsvolle Weihnachtsmusik, leckere Gaumenfreuden und natürlich Punsch und Glühwein – ein Spaziergang über den Weihnachtsmarkt verzaubert alle Sinne und weckt die Vorfreude auf Heiligabend. Bei einem Urlaub im malerischen Oy-Mittelberg mit seinen stillen Weihern und schönen Wanderwegen kann man wunderbar dem Stress der Vorweihnachtszeit entfliehen, sich erholen und perfekt auf das Fest der Liebe einstimmen. Dazu tragen auch die stimmungsvollen Allgäuer Weihnachtsmärkte in der Gegend bei, die Groß und Klein zu einer faszinierenden Entdeckungsreise einladen.

Vom 09. bis 11. Dezember 2016 öffnet der besinnlich-romantische Oy-Mittelberger Weihnachtsmarkt im Kurpark seine Pforten. Vor der herrlichen Kulisse der verschneiten Allgäuer Berge erwarten Erwachsene und Kinder hier um die zwanzig weihnachtlich geschmückte Holzhäuschen, an denen es regionale Handwerkskunst, Weihnachtsschmuck, Geschenkartikel und vieles mehr zu erwerben gibt. Für das passende Rahmenprogramm sorgen auf dem Oy-Mittelberger Weihnachtsmarkt, der traditionell an allen drei Tagen von den Oyer Alphornbläsern eröffnet wird, verschiedene Kapellen, Chöre und Theateraufführungen. Für die kleinen Besucher werden im Kurpark-Pavillon Weihnachtsmärchen vorgelesen und die Erwachsenen können derweil Kunstwerke aus der Region bestaunen oder heimischen Handwerkern bei ihrer Tätigkeit über die Schultern schauen. Natürlich ist auf dem Oy-Mittelberger Weihnachtsmarkt auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Ob Süßes wie Bratäpfel, hausgemachte Plätzchen oder Crépes oder herzhafte Leckereien wie Käseraclette, gebratene Champignons und Bratwürstchen – Gaumenfreuden sind hier garantiert. Wenn dann auch noch Schneeflocken vom Himmel rieseln, ist der Weihnachtszauber perfekt!

Einer der großen Allgäuer Weihnachtsmärkte findet in der historischen Altstadt von Kempten täglich während der Vorweihnachtszeit statt. In der festlich beleuchteten Innenstadt erwarten Einheimische und Touristen dann zahlreiche Stände, die Allgäuer Handwerksprodukte, Geschenkartikel und vieles mehr anbieten. Das leibliche Wohl kommt hier dank unzähligen süßen und herzhaften Leckereien natürlich auch nicht zu kurz. In den vielen Geschäften in der Innenstadt lassen sich wunderbar die Weihnachtseinkäufe erledigen und nach einem Gläschen Glühwein oder Punsch geht es dann zurück ins gemütliche Urlaubsdomizil nach Oy-Mittelberg. Sehenswert ist die Ausstellung „Krippen-Visionen“, die in der Vorweihnachtszeit im Kemptener Rathaus präsentiert wird.

Sehr stimmungsvoll geht es auf dem Füssener Adventsmarkt zu, der vom 02. bis 04. Dezember und vom 09. bis 11. Dezember mitten in der romantischen Altstadt im Innenhof des Klosters St. Mang stattfindet. Die festlich dekorierten Stände, die hier den historischen Füssener Hausfassaden nachempfunden sind, laden zum Entdecken und Genießen ein, während Musikgruppen und Tänzer für das passende Rahmenprogramm sorgen. Die Nähe zu den märchenhaften Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschangau verleiht dem Füssener Adventsmarkt einen ganz besonderen Charme.

Der Immenstädter Christkindlesmarkt am 26. und 27. November und der Weihnachtsmarkt in Oberstdorf, der ab dem 26.11.an allen Samstagen vor Weihnachten seine Pforten öffnet, bieten ebenfalls die Gelegenheit, sich perfekt auf das Fest einzustimmen. So kann Weihnachten dann kommen, die Vorfreude darauf ist nach einem Urlaub in Oy-Mittelberg während der Adventszeit auf jeden Fall groß.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.