Ausflugsziele

Ausflugsziele rund um Oy-Mittelberg.

Der Kletterwald Grüntensee bei Oy

Der Kletterwald Grüntensee befindet sich direkt am Ufer des gleichnamigen Gewässers im Oy-Mittelberger Ortsteil Haslach. Der inmitten einer wunderschönen Landschaft gelegene Kletterwald bietet traumhafte Aussichten auf den See und die Berge sowie jede Menge Spaß, Action und Abenteuer für Erwachsene und Kinder.

Der Kletterwald Grüntensee, der sich direkt am Badeplatz des malerischen Sees befindet, ist ein beliebtes Ausflugsziel in Oy-Mittelberg. Er ist mit einem hochmodernen, perfekten Sicherheitssystem ausgerüstet und speziell auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt. Kinder ab 6 Jahren, aber auch natürlich Jugendliche und Erwachsene, können hier jede Menge Spaß haben. Während manche Parcours sich sehr gut für Kinder und Kletterwaldeinsteiger eignen, sind andere erfahrenen Klettern vorbehalten. Mit dem Himalaya-Parcours gibt es hier außerdem eine Route, die wirklich Mut erfordert und nur etwas für versierte und sportlich ambitionierte Kletterer ist. Für Outdoor Trainings und erlebnispädagogische Veranstaltungen besitzt der Kletterwald Grüntensee einen abgetrennten Bereich. Auf einer angrenzenden Liegewiese kann man wunderbar relaxen, Sonne tanken und die Seele baumeln lassen. An warmen Sommertagen verlockt der Grüntensee mit seinem sauberen Wasser zu einer erfrischenden Abkühlung. Für das leibliche Wohl ist dank eines Restaurants, einem Café und einer Bar in unmittelbarer Nähe auch gesorgt. Wer Lust hat, kann nach oder vor dem Besuch des Kletterwalds einen gemütlichen Spaziergang auf dem Rundweg am Grüntensee machen, von dem aus sich grandiose Aussichten auf die umliegende Bergwelt und vor allem auf den sogenannten Wächter des Allgäus, den namensgebenden markanten Grünten genießen lassen. Den ganzen Sommer über hat man außerdem die Möglichkeit im Kletterwald Grüntensee Boote auszuleihen, mit denen man auf das malerische Gewässer hinausfahren kann. Eine solche Bootsfahrt auf dem Grüntensee verspricht ganz besondere Naturimpressionen und Ausblicke. Kinder unter 14 Jahren können im Kletterwald Grüntensee einen Erlebnisgeburtstag der besonderen Art feiern, den sie sicherlich so schnell nicht vergessen werden. Ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen ist dies möglich. Es stehen drei unterschiedliche Geburtstags-Agebote zur Auswahl; jede Menge Kletterspaß ist natürlich bei allen enthalten. Kindergeburtstage im Kletterwald Grüntensee versprechen viel Spaß und sind etwas ganz Besonderes!

Der Kletterwald steht Kindern ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen offen. Jugendliche ab 14 Jahren dürfen die unterschiedlichen Parcours hier eigenverantwortlich durchlaufen. Sicherheit hat im Kletterwald Grüntensee natürlich oberste Priorität. Der Kletterwald wird ständig gewartet und ist TÜV-geprüft. Die Sicherungssysteme sind so ausgeführt, dass ein Abstürzen ausgeschlossen ist, solange sie nicht mutwillig falsch bedient werden. Selbstverständlich erfolgt vor dem Klettern eine Einweisung durch kompetente Hochseilgartentrainer. Jeden Mittwoch Nachmittag während der bayerischen Sommerferien wird ein von Sicherheitsprofis begleitetes Kinderklettern veranstaltet. Normalerweise muss ein Erwachsener die Kinder beim Klettern begleiten, hier übernimmt dies ein Trainer.

Im Kletterwald Grüntensee gibt es acht unterschiedliche Parcours – von leicht bis anspruchsvoll –, einen Slackline-Parcours und einen separaten Bereich für Teamtrainings und erlebnispädagogische Veranstaltungen. Der kostenlose Slackline-Parcours eignet sich sehr gut zum Aufwärmen. Bei dem Slacklining handelt es sich um eine Trendsportart, die dem Seiltanzen ähnelt, und bei der man über ein, zwischen zwei Bäumen gespanntes, Schlauchband balanciert. Hier werden Balance, Konzentration und Koordination herausgefordert. Anschließend warten im Kletterwald Grüntensee die Einstiegsparcours für Familien, die „Koboldweg“ und „Hexengang“ genannt werden. Sie befinden sich in einer Höhe von 1 bis 3 Metern. Etwas anspruchsvoller sind die Familienparcours „Piratengang“ und „Seeblick“, deren Elemente sich in einer Höhe zwischen 3 und 4,5 Metern befinden. Alle diese Familienparcours eignen sich bereits für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet ist der, zwischen 4 und 7 Metern Höhe, verlaufende Marathonparcours mit 14 anspruchsvollen Kletterelementen. Dasselbe gilt für den Grüntenblickparcours. Ein, mit bis zu 13 Metern, sehr hoher und auch anspruchsvoller Parcours ist der sogenannte Tiefblick Steig, dessen Einstieg über 2 Baumleitern erfolgt und von dem aus man grandiose Tiefblicke auf den Kletterwald und die umliegende Landschaft genießen kann. Er eignet sich für Kinder ab 12 Jahren. Für Jugendliche ab 15 Jahren und versierte erwachsene Kletterer ideal ist der Himalaya-Parcours, der sehr herausfordernd ist und starke Nerven verlangt. Neben diesen 8 Kletterrouten gibt es im Kletterwald Grüntensee auch noch einige sehr schöne Teamparcours.

Der Kletterwald Grüntensee hat während der Sommersaison von Mitte Juni bis zum 11. September täglich geöffnet. Bis Ende Oktober öffnet er an Wochenenden und Feiertagen seine Pforten. In der Wintersaison steht er nur exklusiv für Gruppen nach vorheriger Anmeldung offen. Der Familien-Hochseilgarten am wunderschönen Grüntensee nahe Oy-Mittelberg ist ein hervorragendes Ausflugsziel, das jede Menge Spaß, Abenteuer und Spannung verspricht. Hier können Groß und Klein einen unvergesslichen Tag verbringen. Der Grüntensee ermöglicht darüber hinaus noch viele weitere Freizeitaktivitäten wie Wandern und Radeln entlang der Ufer, Badespaß im kühlen Nass oder verschiedene Wassersportarten. 


Bewertung: 4.6/5 auf Grundlage von 33 Bewertungen, bzw. Nutzerkritiken.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.