Ausflugsziele

Ausflugsziele rund um Oy-Mittelberg.

Die "Alpsee Bergwelt"

Die Alpsee Bergwelt ist ein circa 32 Kilometer von Oy-Mittelberg entferntes Ausflugsziel, das der ganzen Familie im Sommer und auch im Winter jede Menge Spaß verspricht. Groß und Klein können sich hier auf die längste Ganzjahres-Rodelbahn Deutschlands, den Kletterwald Bärenfalle mit Bayerns größtem Hochseilgarten und drei tolle Outdoor-Spielplätze freuen. Die Alpsee Bergwelt liegt mitten im Naturpark Nagelfluhkette und ermöglicht somit nicht nur Spaß sondern auch Naturgenuss und Erholung in einem der schönsten Wandergebiete des Allgäus.

Bei einem Urlaub im idyllischen Kneipp- und Luftkurort Oy-Mittelberg sollte man sich einen Ausflug in die Alpsee Bergwelt nicht entgehen lassen. Hier können sowohl Kinder als auch Erwachsene jede Menge erleben, Spaß haben und sich erholen. Mit der Sesselbahn geht es bequem auf eine Höhe von 1100 Metern zum Ausgangspunkt einer spannenden und vergnüglichen Entdeckungsreise. Höchstes Freizeitvergnügen verspricht die längste Ganzjahres-Rodelbahn Deutschlands, der fast 3000 Meter lange Alpsee-Coaster. Während der 5 bis 10-minütigen Abfahrt sorgen unter anderem 68 Kurven, 23 Wellen und 7 Jumps für ultimative Rodelgaudi. Kleine Kinder dürfen bereits ab einem Alter von 3 Jahren im Alpsee-Coaster mitfahren und ab 8 Jahren sogar alleine den Berg hinabsausen. Die Geschwindigkeit kann von den Fahrgästen im Alpsee-Coaster selbst bestimmt werden – von gemütlich bis rasant. Natürlich sorgen bei der TÜV-geprüften Anlage modernste Sicherheitsfunktionen für ungetrübten Rodelspaß. Wenn es regnet, hat man die Möglichkeit, sich an der Talstation kostenlos einen Poncho auszuleihen. In den Wintermonaten werden Schutzhauben aus Plexiglas über die Rodel montiert, die dafür sorgen, dass die Fahrgäste vor Witterungseinflüssen geschützt bleiben. Ein ganz besonderes Highlight ist das Nachtrodeln mit dem Alpsee-Coaster. Starke Scheinwerfer tauchen dann die dunkle Allgäuer Landschaft ringsum in ein magisches Licht und sorgen für unvergessliche Momente. In der Wintersaison ist außerdem eine der beiden Naturrodelbahnen hier beleuchtet. Die Alpsee Bergwelt verspricht also das ganze Jahr über – bei jedem Wetter und an besonderen Terminen auch nachts im Dunkeln – bestes Rodelvergnügen für die ganze Familie.

Ein weiteres Highlight der Alpsee Bergwelt ist der Kletterwald Bärenfalle, bei dem es sich um Bayerns größten Hochseilgarten handelt. Kinder und Erwachsene haben hier die Möglichkeit, einfache Hindernisse in Bodennähe zu bewältigen oder waghalsige Manöver in schwindelerregenden Höhen zu meistern. 16 unterschiedliche Parcours mit insgesamt 170 Kletterelementen gewährleisten, dass sich sowohl blutige Anfänger als auch Fortgeschrittene und Kletter-Profis im Kletterwald Bärenfalle wohlfühlen. Selbstverständlich wird auch hier ein Höchstmaß an Sicherheit garantiert, damit das Klettern zu einem ungetrübten Genuss wird. Nach einer ausführlichen Sicherheitsschulung und einer Einweisung über den Umgang mit dem Sicherheitssystem, können die Besucher auch ohne Vorkenntnisse im Klettern loslegen. Kompetentes Personal beaufsichtigt natürlich das Geschehen im TÜV-geprüften Kletterwald Bärenfalle und steht jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Die kleinen Besucher der Alpsee Bergwelt können sich neben dem Alpsee Coaster und dem Kletterwald auch auf 3 spannende Outdoor-Spielplätze freuen. Außerdem führen von der Bergstation der Sesselbahn gut ausgebaute Wege in die faszinierende Naturlandschaft des Naturparks Nagelfluhkette, der Kinder – und natürlich auch ihre Eltern – mit vielfältigen Landschaftsimpressionen und einer abwechslungsreichen Tier- und Pflanzenwelt begeistert. Familien haben rundum die Alpsee Bergwelt die Gelegenheit, gemütliche Spaziergänge und Wanderungen zu unternehmen, die entlang von rauschenden Bächen und blühenden Blumenwiesen führen, und bei denen ihnen in den wärmeren Monaten Kühe und Kälber, zahlreiche Pferde sowie Ziegen und Schafe begegnen. Der wunderschöne Naturpark Nagelfluhkette ermöglicht aber natürlich auch anspruchsvollere Wanderungen bis hin zu mehrtägigen Gipfeltouren, die unvergessliche Ausblicke über das weite Voralpenland bereithalten. Für jeden Anspruch gibt es rundum die Alpsee Bergwelt passende Wanderrouten, sodass neben dem Freizeitspaß auch Naturgenuss und Erholung nicht zu kurz kommen.

In den kalten Monaten wird die Alpsee Bergwelt zu einem echten Wintersportparadies, das keine Wünsche offenlässt. Die beiden Naturrodelbahnen und der Alpsee Coaster ermöglichen pure Schlittengaudi – auch bei Nacht - und 3 Schlepplifte und ein Übungslift mit 10 Kilometern an Pisten versprechen Skifahrern und Snowboardern jede Menge Spaß im Schnee. Es gibt hier sowohl geeignete Pisten für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Kleine Skifahrer sind in der Alpsee Bergwelt besonders willkommen, bis einschließlich 5 Jahren fahren sie auf allen Anlagen kostenlos. Rundum die präparierten Pisten warten auf Wintersportler schöne Tiefschnee-Gebiete, die zu unvergesslichen Skitouren in eine faszinierende Traumlandschaft aus Schnee und Eis einladen. Die Alpsee Bergwelt hat während der Wintersaison in den bayerischen Ferien täglich und ansonsten an den Wochenenden geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten erfahren Sie auf der Homepage der Alpsee Bergwelt.

Ein ereignisreicher und aktiver Tag in der Alpsee Bergwelt weckt natürlich auch den Hunger. Für das leibliche Wohl ist hier in urigen Hütten und Restaurants, die ihre Gäste mit kleinen Snacks, Kaffee und Kuchen sowie regionalen Leckereien verwöhnen, bestens gesorgt. Ob kleines Café, uriges Bergrestaurant oder eine gemütliche Berghütte – in der Alpsee Bergwelt findet jeder die passende Einkehrmöglichkeit.

Wer seinen Urlaub im malerischen Oy-Mittelberg verbringt, sollte sich einen Ausflug in die Alpsee Bergwelt nicht entgehen lassen. Hier erwarten einen das ganze Jahr über spannende Unterhaltungsangebote, Naturgenuss und jede Menge Spaß.

Bild © Alpsee Bergwelt


Bewertung: 4.4/5 auf Grundlage von 26 Bewertungen, bzw. Nutzerkritiken.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.