Winter

Winterliche Themen

Die Buron Skilifte am Grüntensee bei Wertach

Die Buron Skilifte am Grüntensee bei Wertach im Oberallgäu erschließen ein sehr beliebtes Skigebiet, das dank abwechslungsreicher Pisten für jeden Anspruch bei Skifahrern und Snowboardern keine Wünsche offenlässt. Vor allem Neueinsteiger und Familien mit Kindern werden sich in dem Skigebiet am Buron, das vom ADAC als günstigstes Skigebiet Deutschlands ausgezeichnet wurde, sehr wohlfühlen.

Das Skigebiet am Buron bei Wertach gehört zu den schönsten Familien-Wintersportrevieren im südlichen Allgäu. Inmitten einer herrlichen Bergnatur können Skifahrer und Snowboarder jeder Altersklasse hier besten Wintersportspaß genießen. Für kleine Kinder und erwachsene Neueinsteiger steht im Skigebiet Buronlifte Wertach der 60 Meter lange Happy-Schleppi-Lift zur Verfügung - ein Mini-Seil-Lift, der die ersten Erfahrungen beim Hochziehen ermöglicht. Das sanfte Gelände rundum den Lift ist ideal, um in Ruhe die ersten Gehversuche auf Skiern zu absolvieren. Fortgeschrittene Anfänger wechseln dann zum 250 Meter langen Übungslift, um ausreichend Erfahrung und Sicherheit auf den Skibrettern zu gewinnen. Wer sich dann bereit fühlt, kann sich vom mit 1650 Metern längsten Schlepplift des Allgäus zur Mittelstation bringen lassen, bei der es 3 reizvolle Pisten mit einem leichten bis mittelschweren Anspruch gibt. Ob auf der 2150 Meter langen Reutele-Abfahrt, der 2250 Meter langen Schanzbach-Abfahrt oder der 2300 Meter langen Buron-Abfahrt – beste Pistengaudi inmitten einer Traumlandschaft ist hier garantiert. Erfahrene Skifahrer, die sportliche Herausforderungen lieben, gelangen mit dem Blässe-Schlepplift von der Mittelstation zur Bergstation. Dort erwartet sie zunächst ein traumhafter Weitblick auf die verschneiten Allgäuer und Tiroler Berge. Anschließend geht es auf der 1 Kilometer langen Blässe-Abfahrt rasant den Berg hinab. Auch eine Buckelpiste und diverse Tiefschneeabfahrten testen das Können der Skifahrer.

Anfänger können das Skifahren oder Snowboarden im Skigebiet Buronlifte Wertach in Einzel-, Gruppen- und Familienkursen der Skischule „Sportique“ erlernen. Speziell für die Kinder gibt es einen Skikindergarten mit kindgerechten Kursen und verschiedenen Unterhaltungsangeboten. Auch ohne Skibretter ist am Buron für bestes Wintervergnügen gesorgt. Regelmäßig finden Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel Vollmondrodeln oder Kinder-Pommes-Tage, die für Abwechslung und Kurzweil sorgen. Schlittenfahren ist hier natürlich ebenfalls möglich. Ein echter Hit bei den Kids ist die Riesenrutsche oberhalb des Buron-Stadls, die mit kostenlosen Rutschmatten hinuntergesaust werden kann. Auch eine neu entstandene Snow-Tubing-Bahn, auf der man mit Reifen den Hang hinabwedelt, verspricht jede Menge Spaß. In und um Wertach gibt es an die 20 Kilometer geräumter Winterwanderwege, die zu beschaulichen Spaziergängen in der Allgäuer Schneelandschaft einladen. Reizvolle Loipen ermöglichen Skilangläufern hier, ihrem Hobby nachzugehen und Möglichkeiten zum Rodeln, Schneeschuhwandern und Eislaufen runden das Wintersportangebot in Wertach ab. Nach all den sportlichen Aktivitäten im Schnee trifft man sich im Buron-Stadl an der Talstation oder in der Buronhütte bei der Mittelstation zum Aprés Ski Vergnügen. In den gemütlichen Berghütten können sich die Wintersportfreunde von leckeren Köstlichkeiten wie Gulasch mit Spätzle oder Schweinebraten verwöhnen lassen. Bei gutem Wetter bietet es sich, auf den sonnigen Terrassen mit Blick auf die Skipisten und Berge zu verweilen. Zum Buron-Stadl gehört ein Kinderland, in dem sich die Kleinen nach Herzenslust austoben können.

Im Skigebiet Buronlifte Wertach kann die ganze Familie einen vergnüglichen Wintersporttag verbringen. Fernab der Hektik großer Skigebiete stehen hier noch Naturgenuss und Spaß beim Skifahren und Wintersport im Vordergrund.


Bewertung: 4.5/5 auf Grundlage von 37 Bewertungen, bzw. Nutzerkritiken.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.