Winter

Winterliche Themen

Loipen in Oy-Mittelberg

Kaum etwas macht in den kalten Wintermonaten mehr Spaß, als auf Skiern durch eine malerische Schneelandschaft zu laufen und dabei die kühle Luft und den Anblick prächtiger Berge, die sich als weiße Wächter präsentieren, zu genießen. Skilanglauf erfreut sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit und verspricht pures Winterglück. Rund um die idyllische Gemeinde Oy-Mittelberg im Oberallgäu gibt es schöne Loipen, die bei Langlauf-Begeisterten keine Wünsche offen lassen.

Der in die zauberhafte Voralpenlandschaft eingebettete Oberallgäuer Kneipp- und Luftkurort Oy-Mittelberg begeistert seine Gäste das ganze Jahr über mit seiner wunderschönen Landschaft und optimalen Erholungsbedingungen. Auch für einen gelungenen Winterurlaub eignet sich Oy-Mittelberg sehr gut. Eine der beliebtesten Sportarten in der kalten Jahreszeit ist Skilanglauf, der in nahezu jedem Alter betrieben werden kann und jede Menge Spaß macht. Durch die weiten Täler  Oy-Mittelbergs führt ein gepflegtes, circa 40 Kilometer langes Loipennetz, das die Herzen von Lanflauf-Begeisterten höher schlagen lässt. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene finden hier ideale Strecken, um die idyllisch verschneite Winterlandschaft auf zwei Skiern zu erkunden. Vier klassisch gespurte Rundkurse und eine Skatingloipe stehen dabei zur Auswahl. Wem das noch nicht reicht, der kann aufgrund der zentralen Lage Oy-Mittelbergs schnell in benachbarte Skigebiete gelangen, in denen es zahlreiche weitere Loipen gibt. Einen Plan mit der genauen Streckenbeschreibung der Oy-Mittelberger Loipen erhält man beim Kur- und Tourismusbüro. Für all diejenigen, die das Langlaufen erst lernen möchten, werden von der Ski-Schule Mittelberg/ Oy regelmäßig Kurse angeboten. Erwachsenen und Kindern wird diese faszinierende Wintersportart hier von kompetenten Skilehrern beigebracht. Wer keine eigene Ausrüstung für den Skilanglauf besitzt, kann diese bei zwei Ski-Verleihen in der Gemeinde günstig ausleihen. Dann steht diesem wundervollen Winterspaß nichts mehr im Wege. Beim Skilanglauf tut man außerdem seiner Gesundheit etwas Gutes, da es sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System und die Muskulatur auswirkt. Also nichts wie ab in die Loipe! Einige Loipen rund um Oy-Mittelberg stellen wir nachfolgend genauer vor.

Das etwa 40 Kilometer lange, gepflegte Loipennetz in Oy-Mittelberg beinhaltet vier klassisch gespurte Rundkurse und eine Skatingloipe. Startpunkt der ersten, etwa 13 Kilometer langen Loipe namens „Oy-Mittelberg“ ist das Kurhaus in Oy. Von hier aus läuft man um Oy herum, an Mittelberg vorbei bis nach Faistenoy und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Unterwegs findet man Anschlussmöglichkeiten an alle anderen Loipen. Man kommt hier durch eine faszinierende, stille Winterlandschaft und kann traumhafte Ausblicke auf die verschneiten Berge und die weißen Täler genießen. Die Loipe ist, wie auch alle anderen in Oy-Mittelberg, nicht gespurt. Bei der vierten Loipe ( Maria Rain / Haslach) läuft man vom Kurhaus Oy bis nach Haslach, weiter nach Maria Rain und dann zurück. Bei Haslach hat die rund 12 Kilometer lange und mittelschwere Loipe Anschluss nach Wertach und Nesselwang. Die fünfte Loipe in Oy-Mittelberg ist die 12 Kilometer lange, sogenannte Moosrunde, deren Start- und Zielpunkt ebenfalls das Kurhaus Oy ist. Auch diese Loipe wird als mittelschwer eingestuft. Auf allen diesen Loipen warten traumhafte Naturimpressionen auf die Skilangläufer und jede Menge Winterspaß ist garantiert.

Durch die zentrale Lage des Kneipp- und Luftkurortes Oy-Mittelberg lassen sich die größeren Alpenskigebiete wie zum Beispiel im Tannheimer Tal, in Jungholz /Tirol oder in Oberstdorf schnell erreichen. Dort gibt es natürlich unzählige weitere Loipen für jedes Niveau. Auf alle Fälle lohnenswert ist ein Ausflug ins malerische Tannheimer Tal, das als echtes Langlauf-Paradies gilt. Das Tannheimer Tal besitzt das Loipengütesiegel des Landes Tirol und bietet Wintersportlern ein 140 Kilometer langes Loipennetz mit reizvollen Strecken, die sich sowohl für den klassischen Langlauf als auch zum Skaten eignen. Eine der schönsten Loipen hier ist die leichte bis mittelschwere Strecke durch das Naturschutzgebiet Vilsalpsee. Unterwegs erwarten einen auf dieser 12 Kilometer langen Rundloipe Traumausblicke auf verschneite Berge und winterlich stille Plätzchen. Auch die Loipe, die über den zugefrorenen Haldensee führt ist sehr attraktiv. Jede Menge Wintersportspaß und reizvolle Loipen für Langläufer erwarten einen auch am Tegelberg in Schwangau. Das Highlight hier ist die beleuchtete Neuschwanstein-Loipe. Sie führt direkt unterhalb des, im 19. Jahrhundert im Auftrag von König Ludwig II. errichteten, weltberühmten Schloss Neuschwanstein entlang Das Besondere: Die 1,7 Kilometer lange Loipe ist im Dunklen beleuchtet, sodass sich hier ganz besondere Impressionen genießen lassen. Ebenfalls lohnenswert ist ein Ausflug in das Langlaufparadies Oberstdorf, wo es ein 75 Kilometer langes, mehrfach ausgezeichnetes Loipennetz mit Top-Strecken für jeden Anspruch gibt.

Rund um die Oberallgäuer Gemeinde Oy-Mittelberg bleiben bei Skilangläufern wirklich keine Wünsche offen. Hier findet man beste Loipen die durch zauberhafte Winterlandschaften verlaufen und herrliche Eindrücke und Aussichten versprechen. Skilanglauf ist für Menschen jeder Altersgruppe eine tolle Sportart, die viel Spaß macht und einen die schönen Seiten der kalten Jahreszeit genießen lässt.


Bewertung: 4.2/5 auf Grundlage von 25 Bewertungen, bzw. Nutzerkritiken.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.