Ausflugsziele

Ausflugsziele rund um Oy-Mittelberg.

Sommerrodelbahn in Nesselwang

Die Sommerrodelbahn Nesselwang ist nur etwa 5 Kilometer von Oy-Mittelberg entfernt und verspricht jede Menge Spaß für Groß und Klein.

mehr
Die Allgäumetropole Kempten

Nur 20 Kilometer von der ländlich geprägten Gemeinde Oy-Mittelberg entfernt befindet sich die reizvolle Stadt Kempten, die als Metropole des Allgäus bekannt ist. Die kreisfreie Stadt kann auf eine über 2000-jährige Geschichte zurückblicken und zählt zu den ältesten Städten Deutschlands. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Museen, Veranstaltungshäuser und Einkaufsmöglichkeiten machen einen Ausflug nach Kempten höchst lohnenswert.

mehr
Schloss Hohenschwangau

Bei Füssen im Allgäu, im Schwangauer Ortsteil Hohenschwangau, steht inmitten einer malerischen Berglandschaft das gleichnamige Schloss Hohenschwangau. In diesem außergewöhnlichen Baudenkmal aus der Zeit der Romantik verbrachte der beliebte bayerische Märchenkönig Ludwig II. weite Teile seiner Kindheit und Jugend. Das Schloss Hohenschwangau kann täglich geführt besichtigt werden.

mehr
Schloss Neuschwanstein

Oberhalb von Hohenschwangau, bei Füssen im Allgäu (ca. 30 Min. von Oy-Mittelberg entfernt), steht das weltbekannte Schloss Neuschwanstein. Dieser, im Auftrag des beliebten Märchenkönigs Ludwig II. zwischen 1869 und 1886 errichtete, Prachtbau gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands und wird jährlich von weit mehr als einer Millionen Menschen aus aller Welt besichtigt.

mehr
Ausflugsziele rund um Oy-Mittelberg: Burg Ehrenberg in Reutte / Tirol

Rund 40 Kilometer von Oy-Mittelberg entfernt, in Reutte / Tirol, liegt die Ruine der Burg Ehrenberg, die der Mittelpunkt eines der bedeutsamsten Festungsensembles in Mitteleuropa ist.

mehr
Das Museum der Bayerischen Könige

Das Museum der Bayerischen Könige in Hohenschwangau bei Füssen wurde Ende 2011 eröffnet und vermittelt auf moderne und unterhaltsame Weise Einblicke in die Geschichte der Wittelsbacher Adelsdynastie, von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Im Zentrum der Ausstellung, die sich auf circa 1200 Quadratmetern im ehemaligen Grandhotel Alpenrose am Ufer des Alpsees befindet, stehen der Märchenkönig Ludwig II., der Neuschwanstein erbauen ließ, und sein Vater Maximilian II., der Schöpfer von Schloss Hohenschwangau.

mehr
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.